VentoraBlog Chaotischer Blog über IT und persönliche Gedanken.

Spiele-Entwickler und Linux

Hitman für Linux So eine Nachricht ist immer gut für einen neuen Linux-Gamer wie mich. Es freut mich, dass die Spiele-Entwickler von heute auch mal an die Linux-Seite denken. Sowas ist nicht selbstverständlich. Von meinen 95 Steam-Spielen sind mitterweile 30 auch mit nativen Linux-Builds ausgestattet. Find ich klasse!

Ich habe dem letzt auch mal ein paar Competitive Counter-Strike:GO Runden gespielt. Lief alles einwandfrei. Valve leistet da relativ gute Arbeit.

Also mein Appell an die Spiele-Entwickler: Weiter so! Wir bewegen uns in die richtige Richtung!

Jetzt muss nur noch Adobe ihre Produkte auch Linux-Tauglich machen. Dann kann ich Windows endgültig adé sagen.

Update: So schwer kann es doch gar nicht sein, die Produkte auch Linux tauglich zu machen. Auf Mac OS laufen sie ja auch schon. Das Filesystem ist das gleiche.